Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

classic Classic list List threaded Threaded
10 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Joachim Hartmann
Hallo, hier ist mal wieder der Dummie vom Dienst,

wie kann ich feststellen welche installierten Pakete aus einer
bestimmten Quelle, z.B.
deb http://www.deb-multimedia.org jessie-backports main
installiert wurden? Möchte ungenutzte *.list löschen!
--
Gruß aus der Ex-Heimat der CeBIT
Jochen

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Michael Lange-2
Hallo,

On Sun, 3 Feb 2019 12:15:18 +0100
Joachim Hartmann <[hidden email]> wrote:

> Hallo, hier ist mal wieder der Dummie vom Dienst,
>
> wie kann ich feststellen welche installierten Pakete aus einer
> bestimmten Quelle, z.B.
> deb http://www.deb-multimedia.org jessie-backports main
> installiert wurden? Möchte ungenutzte *.list löschen!

hier tut's

$ apt --installed list | grep stable-backports

allerdings lautet die Zeile in der sources.list hier natürlich

deb http://www.deb-multimedia.org stretch-backports main non-free

Du müsstest also bei dir wohl mal ausprobieren welches Pattern du genau
an grep füttern musst, etwa "jessie-backports" oder "oldstable-backports".

Gruss

Michael


.-.. .. ...- .   .-.. --- -. --.   .- -. -..   .--. .-. --- ... .--. . .-.

Oblivion together does not frighten me, beloved.
                -- Thalassa (in Anne Mulhall's body), "Return to
                   Tomorrow", stardate 4770.3.

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Joachim Hartmann
Hallo Michael,

Am 03.02.2019 um 13:34 schrieb Michael Lange:
 >
 > $ apt --installed list | grep stable-backports
 >
liefert bei mir nur die Distribution, also /oldstable,now
bzw. /oldstable-backports,now! Gesucht wird aber nach der
URI http://www.deb-multimedia.org.

Gruß aus der Ex-Heimat der CeBIT
Jochen

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Manfred Schmitt-47
In reply to this post by Joachim Hartmann
Joachim Hartmann schrieb:
>
> wie kann ich feststellen welche installierten Pakete aus einer
> bestimmten Quelle, z.B.
> deb http://www.deb-multimedia.org jessie-backports main
> installiert wurden? Möchte ungenutzte *.list löschen!

Sollten die nicht entfernt werden wenn man das entsprechende Paket
deinstalliert oder purged?
Vorher waere das ja ziemlich kontraproduktiv.

Nachschauen was aus dem Repo installiert ist:
aptitude search '~S ~i ~O "Unofficial Multimedia Packages"'

Den passenden Suchbegriff sieht man mit apt-cache policy

Suche nach allen Paketen die es in dem Repo gibt:
aptitude search '~O "Unofficial Multimedia Packages"'

Und wech,
Manne

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Alfred Hell-3
In reply to this post by Joachim Hartmann
On Sun, 3 Feb 2019 17:40:50 +0100 Joachim Hartmann wrote:

Hallo...
>  > $ apt --installed list | grep stable-backports
>  >  
> liefert bei mir nur die Distribution, also /oldstable,now
> bzw. /oldstable-backports,now! Gesucht wird aber nach der
> URI http://www.deb-multimedia.org.

Sieh Dir mal /var/lib/apt an.

Gruß
 Alfred

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Joachim Hartmann
In reply to this post by Manfred Schmitt-47
Hallo Manne,


Am 03.02.2019 um 17:42 schrieb Manfred Schmitt:

> Sollten die nicht entfernt werden wenn man das entsprechende Paket
> deinstalliert oder purged?
> Vorher waere das ja ziemlich kontraproduktiv.
 >
Logisch! Ich habe gesehen, das ein Teil der vom deb-multimedia bezogenen
Pakete inzwischen auch von Debian selbst angeboten werden.
- ffmpeg             /jessie-backports
- ffmpegthumbnailer  /jessie
- minidlna           /jessie-backports

>
> Nachschauen was aus dem Repo installiert ist:
> aptitude search '~S ~i ~O "Unofficial Multimedia Packages"'
>
Genau das habe ich gesucht! Sehe ich das richtig:
i   steht für manuell - von mir - installiert
     Das ist das Paket was ich deinstallieren muss

i A steht für automatisch - aus Abhängigkeit - installiert
     Das wird automatisch deinstalliert wenn nicht mehr nötig

iBA hat fehlende Abhängigkeiten
     wie lässt es sich deinstallieren

Gruß aus der Ex-Heimat der CeBIT
Jochen

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Sven-3
> iBA hat fehlende Abhängigkeiten
>      wie lässt es sich deinstallieren

Normalerweise sollten die Abhängigkeiten selbstständig aufgelöst werden. Wenn
nicht, kannst du dir die Abhängigkeiten auch in Aptitude direkt ansehen.
Starte aptitude, drücke "l" (kleines L) und gib ein: ~b
Dann sollten dir alle als Broken markierten Pakete angezeigt werden.

Ein ~c zeigt alle nicht vollständig gelöschten Pakete an.
Ein "~i ffmpeg" alle installierten mit ffmpeg


--

       Sven



Beim Versand dieser Nachricht wurden ausschließlich wiederverwertete
Elektronen benutzt!

signature.asc (499 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Jens Schüßler-2
In reply to this post by Alfred Hell-3
* Alfred Hell <[hidden email]> wrote:
> On Sun, 3 Feb 2019 17:40:50 +0100 Joachim Hartmann wrote:
>
> Hallo...
> >  > $ apt --installed list | grep stable-backports
> >  >  
> > liefert bei mir nur die Distribution, also /oldstable,now
> > bzw. /oldstable-backports,now! Gesucht wird aber nach der
> > URI http://www.deb-multimedia.org.


$ apt-show-versions|grep dmo

Und kurz zur Begriffsklärung:
das ist auch nicht die Distribution, die ist immer Debian, oldstable
ist das Release, http://www.deb-multimedia.org oder dmo ist das
jeweilige Repository

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Michael Lange-2
In reply to this post by Joachim Hartmann
On Sun, 3 Feb 2019 17:40:50 +0100
Joachim Hartmann <[hidden email]> wrote:

> Hallo Michael,
>
> Am 03.02.2019 um 13:34 schrieb Michael Lange:
>  >
>  > $ apt --installed list | grep stable-backports
>  >
> liefert bei mir nur die Distribution, also /oldstable,now
> bzw. /oldstable-backports,now! Gesucht wird aber nach der
> URI http://www.deb-multimedia.org.

also bei mir liefert das genau die Pakete von dmo-backports, die URI ist
doch eigtl. uninteressant, dachte ich?!

Gruss

Michael

.-.. .. ...- .   .-.. --- -. --.   .- -. -..   .--. .-. --- ... .--. . .-.

No one wants war.
                -- Kirk, "Errand of Mercy", stardate 3201.7

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Installierte Pakete einer bestimmten Quelle ermitteln

Joachim Hartmann
In reply to this post by Jens Schüßler-2
Danke Jens,
danke Sven,

ihr mir sehr geholfen die Namensgebung von Paketen zu verstehen:

- dmo ==> deb-multimedia.org
- bpo ==> packports
- ...

Gruß aus der Ex-Heimat der CeBIT
Jochen