Libreoffice systray und Report-Generator

classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Libreoffice systray und Report-Generator

as.tr
Hi,
beim letzten update wurde aus den stretch-backports wurde

Version: 6.1.5.1
Build-ID: 1:6.1.5~rc1-2~bpo9+1

installiert. Allerdings tut es systray nicht. (Schnellstarter)

apt install libreoffice-systray

     libreoffice-systray : Hängt ab von: libreoffice-core
(=1:5.2.7-1+deb9u4) aber 1:6.1.5~rc1-2~bpo9+1 soll installiert werden.

wobei libreoffice-core 1:5.2.7-1+deb9u4) aus stable ist
und 1:6.1.5~rc1-2~bpo9+1 aus den backports und auch installiert ist.

Ist das bei Euch auch so?

Ferner tut es der Report-Generator immer noch nicht.
Er braucht das openjdk-7. Installiert ist aber das openjdk-8 in stretch.

Wie kriege ich das openjdk-7 in stretch installiert ohne das System zu
zerschießen?

Danke und bisdieTage

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Libreoffice systray und Report-Generator

Richard Kraut-3
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA512

Am Freitag, den 08.02.2019, 13:55 +0100 schrieb Theodor Rüthers:

> beim letzten update wurde aus den stretch-backports wurde
>
> Version: 6.1.5.1
> Build-ID: 1:6.1.5~rc1-2~bpo9+1
>
> installiert. Allerdings tut es systray nicht. (Schnellstarter)
>
> apt install libreoffice-systray
>
>      libreoffice-systray : Hängt ab von: libreoffice-core 
> (=1:5.2.7-1+deb9u4) aber 1:6.1.5~rc1-2~bpo9+1 soll installiert werden.
>
> wobei libreoffice-core 1:5.2.7-1+deb9u4) aus stable ist
> und 1:6.1.5~rc1-2~bpo9+1 aus den backports und auch installiert ist.
>
> Ist das bei Euch auch so?

In Upstream wurde der Schnellstarter aus der Linux-Fassung ab der Version 6.1
entfernt. Siehe hierzu die Release-Notes [1].

1: https://wiki.documentfoundation.org/ReleaseNotes/6.1

- --

MfG Richi
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----

iQIzBAEBCgAdFiEEL3uOiU4ourJELXQ54DdiOpwB5zsFAlxdiukACgkQ4DdiOpwB
5zvIKw/+OMdbZw1XrjrS7S238+sFN+ZIHjsekEZF4gDK9c76FWEyxu8mguk7CCiL
jxd74JI0XjFhwn/0Wufc3vwyoC/NaFNwsBmHbS3Bzkh5qbfV8qDDyS5EjC3AIYck
F/sF+RR23R8bnSe3pdqdyZQjFEgNxkc8ssrYt5NRS/EkzcmoIx0rNlz9ZzvyonIZ
hjw9yLPDS8L5dbSy4uUKB5E8Wa9BV+zbgaelccfPYgxkcDsf0LjxnW0idWT1mHXt
FqtVWNagpmAr20VMwlJF82ORW0bIopncAQoWfHQnplLwxZwONV6t8zsEvR0gtbZW
nQwBCDf3LtBsGXm6v4TBwrRVGc2Dr8O6RhWrNGRTP4GWkwdBFcktwDlh3R0J3U4r
Q0A1wPosSLWpWW33VJH7jqmG0Rb3auoGhlBSbOzKA5ngSG4iw/dCraVt1YUPbh0C
kMOhVK646MoFxdG1xYIcSQqbyKYWWXs4LeIf6e+5Zeae5A2Zjtz56vjNd7IdrkM4
73VUMcvAvklYZbjluEFmbbp1mi6MQUsD8471M3sXYgRkmR9/aFZXk8vEB8nL+bxS
8tNYb9/2lUbY1NcBQMsO+ab3ereFWNucmvrMnaivTECHyuewtbWyBRBgTxiO4KzD
lHJWlON8hdTxjHUQIxMp8jvs3RbxFrv7VnU+wFKY5zwxJB0fyzY=
=pSzk
-----END PGP SIGNATURE-----

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Libreoffice systray und Report-Generator

as.tr
Am 08.02.19 um 15:00 schrieb Richard Kraut:

> In Upstream wurde der Schnellstarter aus der Linux-Fassung ab der Version 6.1
> entfernt. Siehe hierzu die Release-Notes [1].
> 1: https://wiki.documentfoundation.org/ReleaseNotes/6.1
Ja, danke - hab ich gefunden.

ist ja ganz toll, weiß jemand warum und falls jemand die 6.2 schon hat -
ist der in wieder da?

Grüße

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Libreoffice systray und Report-Generator

Rene Engelhard
Hi,

On Fri, Feb 08, 2019 at 06:15:39PM +0100, Theodor Rüthers wrote:
> Am 08.02.19 um 15:00 schrieb Richard Kraut:
>
> > In Upstream wurde der Schnellstarter aus der Linux-Fassung ab der Version 6.1
> > entfernt. Siehe hierzu die Release-Notes [1].
> > 1: https://wiki.documentfoundation.org/ReleaseNotes/6.1
> Ja, danke - hab ich gefunden.
>
> ist ja ganz toll, weiß jemand warum und falls jemand die 6.2 schon hat - ist
> der in wieder da?

Nein. Wie gesagt, der ist upstream weg weil er tot ist. Der kommt nicht
wieder.

Grüße,

Rene

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Libreoffice systray und Report-Generator

Rene Engelhard
In reply to this post by as.tr
Hi,

On Fri, Feb 08, 2019 at 01:55:28PM +0100, Theodor Rüthers wrote:
> Ferner tut es der Report-Generator immer noch nicht.
> Er braucht das openjdk-7. Installiert ist aber das openjdk-8 in stretch.
>
> Wie kriege ich das openjdk-7 in stretch installiert ohne das System zu
> zerschießen?

Ich würde lieber mal fragen: Wie kriege ich die OpenJDK Maintainer dazu,
den bereits seit langem existierenden Fix für OpenJDK auch nach
stable(-security) hochzuladen um die Regression zu fixen?

Dann tut auch wieder der Report Builder.

https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=913641

stable ist auch betroffen. von daher nicht unkritisch. Aber
offentlicherweise nicht wichtig genug... :/

Für builds gibts nen Workaround, für Runtime (z.B. dem Report Builder)
nicht...

Grüße,

Rene

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Libreoffice Report-Generator (Loesung)

as.tr
Habe gerade aus den Backports openjdk-11-jre installiert.
Damit funktioniert der Report Generator.

Grüße

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Libreoffice Report-Generator (Loesung)

Rene Engelhard
On Sat, Feb 09, 2019 at 08:56:33AM +0100, Theodor Rüthers wrote:
> Habe gerade aus den Backports openjdk-11-jre installiert.
> Damit funktioniert der Report Generator.

Oder so, ja. Ist natürlich nur ein Workaround, dass Default-JRE
in stable _sollte_ tun (tut es momentan aber leider nicht..)
Grüße,

Rene