Wortliste: Vendor (Systemd)

classic Classic list List threaded Threaded
8 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Wortliste: Vendor (Systemd)

Helge Kreutzmann-2
Moin,
bei der Übersetzung von Systemd kommt ein Konzept »vendor« vor. Dies
ist die Institution, die z.B. die Systemd-Voreinstellungen
bereitstellt. Es wird (wenn auch nicht explizit) vom Konzept der
Distribution abgegrenzt. Ich habe mich dabei für den Begriff des
»Lieferanten« entschieden.

Der Begriff ist in unserem Übersetzungskanon neu, was gut passt, den
der Begriff »vendor« kam bisher auch praktisch nicht vor. Daher würde
ich

Lieferant [Systemd]

in die Wortliste aufnehmen wollen.

Weitere Meinungen?

Vielen Dank und Grüße

            Helge

--
      Dr. Helge Kreutzmann                     [hidden email]
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

signature.asc (828 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Bedeutung der Wortliste und Re: Wortliste: Vendor (Systemd)

Markus Hiereth-3
Hallo Helge und Mitlesende,

Helge Kreutzmann schrieb am 20. Dezember 2018 um 19:13

> bei der Übersetzung von Systemd kommt ein Konzept »vendor« vor. Dies
> ist die Institution, die z.B. die Systemd-Voreinstellungen
> bereitstellt. Es wird (wenn auch nicht explizit) vom Konzept der
> Distribution abgegrenzt. Ich habe mich dabei für den Begriff des
> »Lieferanten« entschieden.
 
> Der Begriff ist in unserem Übersetzungskanon neu, was gut passt, den
> der Begriff »vendor« kam bisher auch praktisch nicht vor. Daher würde
> ich
 
> Lieferant [Systemd]
>
> in die Wortliste aufnehmen wollen.

> Weitere Meinungen?

ich meine, mir ist "vendor" auch schon einmal Variable innerhalb der
Geräteverwaltung udev untergekommen. Es ging offenbar darum, für ein
USB-Gerät, das angeschlossen wird, gleich den/die richtige/n
Treiber/Firmware zu aktivieren. Dort war "Hersteller" die beste
Übersetzung.

Ich möchte die Wortliste nicht als verbindliche Vorgabe haben, sondern
als Referenz, nach der man greift, wenn einem ein Wort unterkommt, für
das man selbst gerade keine Übersetzung findet oder das bekanntermaßen
heikel ist ('false friends' und dergleichen)

Viele Grüße
Markus

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Wortliste: Vendor (Systemd)

Holger Wansing-4
In reply to this post by Helge Kreutzmann-2
Hi,

Helge Kreutzmann <[hidden email]> wrote:

> Moin,
> bei der Übersetzung von Systemd kommt ein Konzept »vendor« vor. Dies
> ist die Institution, die z.B. die Systemd-Voreinstellungen
> bereitstellt. Es wird (wenn auch nicht explizit) vom Konzept der
> Distribution abgegrenzt. Ich habe mich dabei für den Begriff des
> »Lieferanten« entschieden.
>
> Der Begriff ist in unserem Übersetzungskanon neu, was gut passt, den
> der Begriff »vendor« kam bisher auch praktisch nicht vor. Daher würde
> ich
>
> Lieferant [Systemd]
>
> in die Wortliste aufnehmen wollen.
>
> Weitere Meinungen?

Ich kenne den Kontext nicht, in dem vendor bei systemd verwendet wird, vendor
ist mir eher von den Geräte-IDs bekannt, z.B. bei lspci. Dort würde ich IMO
Hersteller besser passen (ich kann z.B. eine Grafikkarte von Nvidia bei Real
kaufen, Real wäre dann der Lieferant, Nvidia der Hersteller; um das Gerät im
nachhinein zu identifizieren, ist der Lieferant aber irrelavant, da gehts
nur nach dem Nvidia-Typenschild).

Unter Umständen ist das bei systemd aber anders...


Holger




--
Holger Wansing <[hidden email]>
PGP-Finterprint: 496A C6E8 1442 4B34 8508  3529 59F1 87CA 156E B076

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Bedeutung der Wortliste und Re: Wortliste: Vendor (Systemd)

Helge Kreutzmann-2
In reply to this post by Markus Hiereth-3
Hallo Markus,
On Fri, Dec 21, 2018 at 04:07:01PM +0100, Markus Hiereth wrote:
> Helge Kreutzmann schrieb am 20. Dezember 2018 um 19:13

> ich meine, mir ist "vendor" auch schon einmal Variable innerhalb der
> Geräteverwaltung udev untergekommen. Es ging offenbar darum, für ein
> USB-Gerät, das angeschlossen wird, gleich den/die richtige/n
> Treiber/Firmware zu aktivieren. Dort war "Hersteller" die beste
> Übersetzung.

> Ich möchte die Wortliste nicht als verbindliche Vorgabe haben, sondern
> als Referenz, nach der man greift, wenn einem ein Wort unterkommt, für
> das man selbst gerade keine Übersetzung findet oder das bekanntermaßen
> heikel ist ('false friends' und dergleichen)

Die Wortliste dient dazu, den Konsens über bestimmte Begriffe
wiederzugeben. Sie ist in jedem Fall eine Empfehlung und kann
natürlich in bestimmten Fällen auch wieder falsch sein. Gerade bei
diesem Begriff hatte ich daher den Kontext explizit dazugeschrieben.

Du bist also bei Deinen Übersetzungen in der Wortwahl frei, es wäre
nur schön, bei Abweichungen von der Wortliste zumindestens ein paar
Nanosekunden darüber nachzudenken.

Viele Grüße

           Helge

--
      Dr. Helge Kreutzmann                     [hidden email]
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

signature.asc (828 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Wortliste: Vendor (Systemd)

Chris Leick
In reply to this post by Helge Kreutzmann-2
Hallo Helge,

Helge Kreutzmann:
> bei der Übersetzung von Systemd kommt ein Konzept »vendor« vor. Dies
> ist die Institution, die z.B. die Systemd-Voreinstellungen
> bereitstellt. Es wird (wenn auch nicht explizit) vom Konzept der
> Distribution abgegrenzt. Ich habe mich dabei für den Begriff des
> »Lieferanten« entschieden.

Der Vendor liefert nicht im klassischen Sinn, ich wäre eher für Anbieter.

Gruß,
Chris

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Wortliste: Vendor (Systemd)

Helge Kreutzmann-2
Moin,
On Sun, Dec 23, 2018 at 01:17:39PM +0100, Chris Leick wrote:
> Helge Kreutzmann:
> >bei der Übersetzung von Systemd kommt ein Konzept »vendor« vor. Dies
> >ist die Institution, die z.B. die Systemd-Voreinstellungen
> >bereitstellt. Es wird (wenn auch nicht explizit) vom Konzept der
> >Distribution abgegrenzt. Ich habe mich dabei für den Begriff des
> >»Lieferanten« entschieden.
>
> Der Vendor liefert nicht im klassischen Sinn, ich wäre eher für Anbieter.

Im Ssytemd-Umfeld liefert er sehr wohl etwas aus, nämlich Vorgaben,
Konfigurationsdateien, Software, … Ich könnte auch mit Anbieter leben,
fände aber Lieferant weiterhin passender.

Viele Grüße

        Helge
--
      Dr. Helge Kreutzmann                     [hidden email]
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

signature.asc (828 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Wortliste: Vendor (Systemd)

Helge Kreutzmann-2
Moin,
On Mon, Jan 07, 2019 at 03:25:49PM +0100, Helge Kreutzmann wrote:

> On Sun, Dec 23, 2018 at 01:17:39PM +0100, Chris Leick wrote:
> > Helge Kreutzmann:
> > >bei der Übersetzung von Systemd kommt ein Konzept »vendor« vor. Dies
> > >ist die Institution, die z.B. die Systemd-Voreinstellungen
> > >bereitstellt. Es wird (wenn auch nicht explizit) vom Konzept der
> > >Distribution abgegrenzt. Ich habe mich dabei für den Begriff des
> > >»Lieferanten« entschieden.
> >
> > Der Vendor liefert nicht im klassischen Sinn, ich wäre eher für Anbieter.
>
> Im Systemd-Umfeld liefert er sehr wohl etwas aus, nämlich Vorgaben,
> Konfigurationsdateien, Software, … Ich könnte auch mit Anbieter leben,
> fände aber Lieferant weiterhin passender.
Diesen zentralen Begriff (für Systemd) will ich mal langsam
abschließen. Chris und Felix[1] tendieren eher zu »Anbieter«.

Allerdings bin ich nach langer Überlegung doch weiterhin eher für
Lieferant.

Wenn in den nächsten Tagen nicht noch ein schlagendes Argument kommt,
trage ich das in die Wortliste ein.

Viele Grüße

           Helge


[1] https://lists.debian.org/debian-l10n-german/2018/06/msg00015.html
--
      Dr. Helge Kreutzmann                     [hidden email]
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

signature.asc (849 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Wortliste: Vendor (Systemd)

Helge Kreutzmann-2
Moin,
On Fri, Aug 23, 2019 at 06:05:25PM +0200, Helge Kreutzmann wrote:
> Wenn in den nächsten Tagen nicht noch ein schlagendes Argument kommt,
> trage ich das in die Wortliste ein.

Erledigt.

Viele Grüße

           Helge

--
      Dr. Helge Kreutzmann                     [hidden email]
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

signature.asc (849 bytes) Download Attachment