apt-get dist-upgrade, zurückgehaltene Pakete

classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

apt-get dist-upgrade, zurückgehaltene Pakete

Rolf Reintjes
Hallo zusammen,

ich habe folgendes:

rolf@R61i-debian:~$ sudo apt-get update
OK:1 http://security.debian.org stretch/updates InRelease
OK:2 http://ftp2.de.debian.org/debian buster InRelease
OK:3 http://ftp2.de.debian.org/debian buster-updates InRelease
Paketlisten werden gelesen... Fertig
rolf@R61i-debian:~$ sudo apt-get upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
   calendar-google-provider icedove lightning thunderbird
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 4 nicht aktualisiert.
rolf@R61i-debian:~$ sudo apt-get dist-upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
   calendar-google-provider icedove lightning
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 3 nicht aktualisiert.


Bisher bin ich immer so vorgegangen: Wenn nach upgrade zurückgehaltene
Pakete vorhanden waren, habe ich ein dist-upgrade gemacht. Dann wurden
sie aktualisiert. Hier nun funktioniert das nicht. Was ist der Grund?
Was ist zu tun? Was ist die empfohlene Vorgehensweise?

Gruss

Rolf

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: apt-get dist-upgrade, zurückgehaltene Pakete

Hilmar Preuße

Am 09.08.2019 um 18:46 teilte Rolf Reintjes mit:

Moin,

> rolf@R61i-debian:~$ sudo apt-get dist-upgrade
> Paketlisten werden gelesen... Fertig
> Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
> Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
> Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
> Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
>   calendar-google-provider icedove lightning
> 0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 3 nicht aktualisiert.
>
>
> Bisher bin ich immer so vorgegangen: Wenn nach upgrade zurückgehaltene
> Pakete vorhanden waren, habe ich ein dist-upgrade gemacht. Dann wurden
> sie aktualisiert. Hier nun funktioniert das nicht. Was ist der Grund?
> Was ist zu tun? Was ist die empfohlene Vorgehensweise?
>
Auf hold stehen die nicht zufällig, oder?

H.
--
sigfault
#206401 http://counter.li.org


signature.asc (849 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: apt-get dist-upgrade, zurückgehaltene Pakete

Rolf Reintjes
In reply to this post by Rolf Reintjes
Hallo,

ich glaube, ich habe den Fehler gefunden:

On 09.08.19 18:46, Rolf Reintjes wrote:
> Hallo zusammen,
>
> ich habe folgendes:
>
> rolf@R61i-debian:~$ sudo apt-get update
> OK:1 http://security.debian.org stretch/updates InRelease

Hier stand noch ein stretch anstatt buster.


> OK:2 http://ftp2.de.debian.org/debian buster InRelease
> OK:3 http://ftp2.de.debian.org/debian buster-updates InRelease
> Paketlisten werden gelesen... Fertig
> rolf@R61i-debian:~$ sudo apt-get upgrade
> Paketlisten werden gelesen... Fertig
> Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
> Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
> Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
> Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
>    calendar-google-provider icedove lightning thunderbird
> 0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 4 nicht aktualisiert.
> rolf@R61i-debian:~$ sudo apt-get dist-upgrade
> Paketlisten werden gelesen... Fertig
> Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
> Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
> Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
> Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
>    calendar-google-provider icedove lightning
> 0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 3 nicht aktualisiert.
>
>
> Bisher bin ich immer so vorgegangen: Wenn nach upgrade zurückgehaltene
> Pakete vorhanden waren, habe ich ein dist-upgrade gemacht. Dann wurden
> sie aktualisiert. Hier nun funktioniert das nicht. Was ist der Grund?
> Was ist zu tun? Was ist die empfohlene Vorgehensweise?
>

Ich denke mal, das war das Problem.

Gruss

Rolf

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: apt-get dist-upgrade, zurückgehaltene Pakete

Rolf Reintjes
Hallo,

On 09.08.19 18:56, Rolf Reintjes wrote:

> Hallo,
>
> ich glaube, ich habe den Fehler gefunden:
>
> On 09.08.19 18:46, Rolf Reintjes wrote:
>> Hallo zusammen,
>>
>> ich habe folgendes:
>>
>> rolf@R61i-debian:~$ sudo apt-get update
>> OK:1 http://security.debian.org stretch/updates InRelease
>
> Hier stand noch ein stretch anstatt buster.

Das verursachte das Problem. Ich hatte 2 Fehler in der sources.list, was
beim Wechsel von stretch auf buster passiert ist.

Problem gelöst.

Gruss

Rolf