debhelper für Anfänger

classic Classic list List threaded Threaded
6 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

debhelper für Anfänger

Helge Reimer
Moin Leute,

es gibt ja immer mal wieder ein Stück Software welches gerade nicht als deb-
Paket vorliegt. In den letzten Jahren habe ich das ein oder andere Paket dann
mal mit 'checkinstall' erzeugt. Meistens mit Erfolg.

Jetzt geht es mir um dieses (*) Projekt bei dem ich mit 'checkinstall'
wahrscheinlich nicht weiter komme. Probiert habe ich nichts, scheint mir aber
auch nicht sinnvoll zu sein.

Wie gehe ich da jetzt vor um aus dieser Quelle ein deb-Paket zu erstellen?

(*) https://github.com/berarma/oversteer


--
Gruß
Helge


Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: debhelper für Anfänger

Hilmar Preuße
On 02.09.19 21:18, Helge Reimer wrote:

Moin,

> es gibt ja immer mal wieder ein Stück Software welches gerade nicht als deb-
> Paket vorliegt. In den letzten Jahren habe ich das ein oder andere Paket dann
> mal mit 'checkinstall' erzeugt. Meistens mit Erfolg.
>
> Jetzt geht es mir um dieses (*) Projekt bei dem ich mit 'checkinstall'
> wahrscheinlich nicht weiter komme. Probiert habe ich nichts, scheint mir aber
> auch nicht sinnvoll zu sein.
>
> Wie gehe ich da jetzt vor um aus dieser Quelle ein deb-Paket zu erstellen?
>
Bisher habe ich immer dh-make installiert und damit gearbeitet. Kann
sein, daß es auch andere Lösungen gibt.

Description-en: tool that converts source archives into Debian package
source
 This package allows you to take a standard (or upstream) source package
 and convert it into a format that will allow you to build Debian packages.
 .
 After answering a few questions, dh_make will then provide a set of
 templates that, after some small editing, will allow you to create a
 Debian package.

H.
--
sigfault
#206401 http://counter.li.org


signature.asc (981 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: debhelper für Anfänger

Marc Haber-14
In reply to this post by Helge Reimer
On Mon, 02 Sep 2019 21:18:37 +0200, Helge Reimer
<[hidden email]> wrote:
>Wie gehe ich da jetzt vor um aus dieser Quelle ein deb-Paket zu erstellen?

Den New Maintainer's Guide hast Du schon gelesen?

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber         |   " Questions are the         | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |     Beginning of Wisdom "     |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: debhelper für Anfänger

Helge Reimer
Am Dienstag, 3. September 2019, 12:37:26 CEST schrieb Marc Haber:

> Den New Maintainer's Guide hast Du schon gelesen?

Natürlich nicht. Ich weiß nicht mal was das ist, weil ich weder Maintainer
noch Developer bin.

Ich möchte einfach nur diese Software ausprobieren und möglichst sauber in
mein System installieren.

--
Gruß
Helge


Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: debhelper für Anfänger

Uwe Kleine-König-7
On 9/3/19 8:30 PM, Helge Reimer wrote:
> Am Dienstag, 3. September 2019, 12:37:26 CEST schrieb Marc Haber:
>
>> Den New Maintainer's Guide hast Du schon gelesen?
>
> Natürlich nicht. Ich weiß nicht mal was das ist, weil ich weder Maintainer
> noch Developer bin.
>
> Ich möchte einfach nur diese Software ausprobieren und möglichst sauber in
> mein System installieren.

Etwas leichtgewichtiger als daraus ein Debian-Paket zu machen ist stow.

Das geht dann etwa so:

        ./configure --prefix=/usr/local
        make
        make install DESTDIR=/tmp/tralala
        sudo cp -r /tmp/tralala/usr/local /usr/local/stow/oversteer-47.11
       
        cd /usr/local/stow
        sudo stow oversteer-47.11

Dann wird der Kram aus /usr/local/stow/oversteer-47.11 nach
/usr/local/{bin,lib,whatever} verlinkt und damit ist es noch immer klar,
was wo her kommt und auch deinstallieren geht wieder sauber.

Just my 0.02€ ...

Liebe Grüße
Uwe



signature.asc (499 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: debhelper für Anfänger

Marc Haber-14
In reply to this post by Helge Reimer
On Tue, 03 Sep 2019 20:30:11 +0200, Helge Reimer
<[hidden email]> wrote:
>Ich möchte einfach nur diese Software ausprobieren und möglichst sauber in
>mein System installieren.

Wenn es nur ums Ausprobieren geht, mache ich sowas üblicherweise in
einem chroot, das ich nach dem Test einfach wieder entsorge.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber         |   " Questions are the         | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |     Beginning of Wisdom "     |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834