fwd: Rechner / Hostrechner / Server

classic Classic list List threaded Threaded
6 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

fwd: Rechner / Hostrechner / Server

Markus Hiereth-2
Hallo Mitlesende,

habe am Freitag letzter Woche die Gelegenheit genutzt, im Sportverein
Mitspieler, die bei Hitachi arbeiten, zu fragen.

Eine Deutung zu "host" war, dass damit früher die zentralen
Großrechner mit Unix-Betriebssystem gemeint waren, der
"mainframe". Das bringt uns leider nicht wirklich voran. Des weiteren
hieß es, "server" und "host" könnte man nicht scharf voneinander
trennen.

Tendenziell würde ich beide Begriffe nun folgendermaßen
auseinanderhalten:

a) wenn "nur" auf die Adressierung abgehoben wird, also ein Rechner
als physikalischer Ablageort für Daten gemeint ist, den Begriff
"Hostrechner" verwenden.

b) wenn es darum geht, dass ein Rechner in einem Netzwerk eine
konkrete Aufgabe erbringt, er also Internetseiten, Mails oder eine
Datenbank bereithält, den Begriff "Server" verwenden.

Bei der Phabricator-Übersetzungsvorlage ist a) relevant, denn es geht
darum, dass Phabricator im Netz den Rechner mit der MySQL-Datenbank
"kennen" muss.

Viele Grüße
Markus


--
To UNSUBSCRIBE, email to [hidden email]
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact [hidden email]
Archive: https://lists.debian.org/20150203121505.GA3758@lune

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: fwd: Rechner / Hostrechner / Server

Pfannenstein Erik
Hallo Markus,

> a) wenn "nur" auf die Adressierung abgehoben wird, also ein Rechner
> als physikalischer Ablageort für Daten gemeint ist, den Begriff
> "Hostrechner" verwenden.
>
> b) wenn es darum geht, dass ein Rechner in einem Netzwerk eine
> konkrete Aufgabe erbringt, er also Internetseiten, Mails oder eine
> Datenbank bereithält, den Begriff "Server" verwenden.

das kann ich so unterzeichnen, vor allem, weil a) den Netzwerkaspekt auch noch mit
erschlägt. Man könnte zwar jetzt noch hergehen und bei »Server« die Server-Software
von der Server-Hardware unterscheiden, aber das würde ich mir aufsparen, bis es
nötig ist. ;-)

Grueße
Erik

--
Ich bin keine Signatur, ich putz' hier nur.

signature.asc (188 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: fwd: Rechner / Hostrechner / Server

Holger Wansing-2
In reply to this post by Markus Hiereth-2
Servus Markus,

Am Di. Feb. 3 13:15:05 2015 GMT+0100 schrieb [hidden email]:
> a) wenn "nur" auf die Adressierung abgehoben wird, also ein Rechner
> als physikalischer Ablageort für Daten gemeint ist, den Begriff
> "Hostrechner" verwenden.

Ist vielleicht Ansichtssache, aber Hostrechner ist IMO kein deutsches
Wort, oder?
Wenn der "Host" mit drin sein muss, dann evtl. Host-Rechner?

Liebe Grüsse
Holger

--
Sent from my Jolla http://jolla.com/, powered by Sailfish OS
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: fwd: Rechner / Hostrechner / Server

Helge Kreutzmann-2
In reply to this post by Markus Hiereth-2
Moin,
On Tue, Feb 03, 2015 at 01:15:05PM +0100, [hidden email] wrote:

> habe am Freitag letzter Woche die Gelegenheit genutzt, im Sportverein
> Mitspieler, die bei Hitachi arbeiten, zu fragen.
>
> Eine Deutung zu "host" war, dass damit früher die zentralen
> Großrechner mit Unix-Betriebssystem gemeint waren, der
> "mainframe". Das bringt uns leider nicht wirklich voran. Des weiteren
> hieß es, "server" und "host" könnte man nicht scharf voneinander
> trennen.
>
> Tendenziell würde ich beide Begriffe nun folgendermaßen
> auseinanderhalten:
>
> a) wenn "nur" auf die Adressierung abgehoben wird, also ein Rechner
> als physikalischer Ablageort für Daten gemeint ist, den Begriff
> "Hostrechner" verwenden.
>
> b) wenn es darum geht, dass ein Rechner in einem Netzwerk eine
> konkrete Aufgabe erbringt, er also Internetseiten, Mails oder eine
> Datenbank bereithält, den Begriff "Server" verwenden.
>
> Bei der Phabricator-Übersetzungsvorlage ist a) relevant, denn es geht
> darum, dass Phabricator im Netz den Rechner mit der MySQL-Datenbank
> "kennen" muss.
Momentan steht in der Wortliste:
host - Rechner; Host

Die sehr kurze Diskussion war 2015 auch eher zustimmend zu der
Analyse. Ich schlage vor, den Eintrag in
host - Server; Host

zu ändern.

Viele Grüße

         Helge

--
      Dr. Helge Kreutzmann                     [hidden email]
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

signature.asc (828 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: fwd: Rechner / Hostrechner / Server

Helge Kreutzmann-2
Moin,
On Mon, Jan 07, 2019 at 01:06:30PM +0100, Helge Kreutzmann wrote:

> On Tue, Feb 03, 2015 at 01:15:05PM +0100, [hidden email] wrote:
> > habe am Freitag letzter Woche die Gelegenheit genutzt, im Sportverein
> > Mitspieler, die bei Hitachi arbeiten, zu fragen.
> >
> > Eine Deutung zu "host" war, dass damit früher die zentralen
> > Großrechner mit Unix-Betriebssystem gemeint waren, der
> > "mainframe". Das bringt uns leider nicht wirklich voran. Des weiteren
> > hieß es, "server" und "host" könnte man nicht scharf voneinander
> > trennen.
> >
> > Tendenziell würde ich beide Begriffe nun folgendermaßen
> > auseinanderhalten:
> >
> > a) wenn "nur" auf die Adressierung abgehoben wird, also ein Rechner
> > als physikalischer Ablageort für Daten gemeint ist, den Begriff
> > "Hostrechner" verwenden.
> >
> > b) wenn es darum geht, dass ein Rechner in einem Netzwerk eine
> > konkrete Aufgabe erbringt, er also Internetseiten, Mails oder eine
> > Datenbank bereithält, den Begriff "Server" verwenden.
> >
> > Bei der Phabricator-Übersetzungsvorlage ist a) relevant, denn es geht
> > darum, dass Phabricator im Netz den Rechner mit der MySQL-Datenbank
> > "kennen" muss.
>
> Momentan steht in der Wortliste:
> host - Rechner; Host
>
> Die sehr kurze Diskussion war 2015 auch eher zustimmend zu der
> Analyse. Ich schlage vor, den Eintrag in
> host - Server; Host
Falls es hier keine weiteren Meinungen gibt, würde ich das dann auch
in der Wortliste ändern.

Viele Grüße

            Helge

--
      Dr. Helge Kreutzmann                     [hidden email]
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

signature.asc (849 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: fwd: Rechner / Hostrechner / Server

Markus Hiereth-3
Hallo Helge und Mitlesende,

Helge Kreutzmann de> schrieb am  1. September 2019 um 11:54


> > Die sehr kurze Diskussion war 2015 auch eher zustimmend zu der
> > Analyse. Ich schlage vor, den Eintrag in
> > host - Server; Host

die Diskussion von 2015, d.h.

  https://lists.debian.org/debian-l10n-german/2015/02/msg00003.html
  https://lists.debian.org/debian-l10n-german/2015/02/msg00004.html

enthielt aber kein Votum dafür, den alten Wortlisten-Beitrag

  host - Rechner; Host

zu ersetzen - also auch nicht in jetzt vorgeschlagenen Weise.

Ich würde wirklich davon absehen, weil so die Wortliste (und
entsprechende Übersetzungen von Host (en) als Server (de)) den
Unterschied zwischen host (en und de) und server (en und de)
ignorieren würden. Ich unterstelle, dass, wenn ein Originalautor das
Wort "host" (en) benutzt, einen Unterschied zwischen beidem macht.

Nachdem die Wortliste kein Wörterbuch mit Erläuterung und
Anwendungsbeispielen ist, kann sie hier keine substanzielle Hilfe
sein. Um dem Unterschied zwischen "Host" und "Server" klarer zu
bekommen, hatte ich die Thematik 2015 eingebracht. Mit einem
geänderten Wortlisteneintrag

  "host - Server, Host"

wird die Unsicherheit oder die Schwierigkeit, "host (en)" korrekt zu
übersetzen, leider nur noch größer.

Viele Grüße
Markus