gnome-panel Initialisierungsfehler

classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

gnome-panel Initialisierungsfehler

Juergen Kosel
Hallo,

die gnome-panel bereiten mir (wiedermal) Kummer:

Seit einiger Zeit erscheint nach dem Anmelden das obere Gnome Panel am
unteren Bildschirmrand. Nach ein paar Sekunden ist es dann manchmal dort
wo es hin gehört: Am oberen Bildschirmrand.
Dafür wird vom unteren Panel nur die linke Ecke mit der
Verbergen-Schaltfläche dargestellt. (Wenn man die benutzt verschwindet
das Panel auf Nimmerwiedersehen.)

Dies geschieht nicht immer: Manchmal erscheinen die Panels wie sie es
eigentlich immer sollten. Manchmal aber auch erscheinen sie gar nicht!

Bislang komme ich mit folgendem Workaround zu einer benutzbaren Gnome
Sitzung:
Ausführen von
killall gnome-panel
führt zu einem korrekten Neustart der gnome-panels.

Alternativ hilft es auch die Höhe des unteren Panels über das
Eigenschaften-Kontextmenü zu ändern.

Offenbar kann gnome-panel sich beim 1. Start nicht immer richtig
initialisieren.
Hat jemand eine Idee, was vor dem Start von gnome-panel abgeschlossen
sein muss, damit es richtig funktioniert?


Gruß
        Jürgen


--
Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an [hidden email]
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an [hidden email] (engl)
Archive: http://lists.debian.org/j5d3uk$ts7$1@...