maximale Monitorgröße auslesen

classic Classic list List threaded Threaded
11 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

maximale Monitorgröße auslesen

Thomas-22
Hallo,
wie kann ich die maximal anschließbare Monitorgröße am PC auslesen?
Der PC hat Stretch.
Gruß Thomas

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

ternaryd
On Sat, 17 Aug 2019 15:47:19 +0200
Thomas <[hidden email]> wrote:

> wie kann ich die maximal anschließbare
> Monitorgröße am PC auslesen? Der PC hat
> Stretch.

Meines Wissens nach gibt es im Prinzip nur eine
Einschränkung auf 32768x32768px im Xorg server.
Hab noch nie so eine große Ausgabe gesehen,
auch wenn das eventuell für mehrere Monitore
zusammen zählt. Bei handelsüblichen Monitoren
kann ich mir auch nicht vorstellen, daß die
Videokarte da eine Schranke macht. Aber da kann
man ja im Netz nach den Spezifikationen der
Karte suchen.

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

Boris-27
In reply to this post by Thomas-22
Am 17.08.19 um 15:47 schrieb Thomas:
> Der PC hat Stretch.

Das klingt wie eine schlimme Krankheit oder eine arge Belastung.
??

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

Marc Haber-14
In reply to this post by ternaryd
On Sat, 17 Aug 2019 17:35:21 +0200, ternaryd <[hidden email]>
wrote:

>On Sat, 17 Aug 2019 15:47:19 +0200
>Thomas <[hidden email]> wrote:
>> wie kann ich die maximal anschließbare
>> Monitorgröße am PC auslesen? Der PC hat
>> Stretch.
>
>Meines Wissens nach gibt es im Prinzip nur eine
>Einschränkung auf 32768x32768px im Xorg server.
>Hab noch nie so eine große Ausgabe gesehen,
>auch wenn das eventuell für mehrere Monitore
>zusammen zählt. Bei handelsüblichen Monitoren
>kann ich mir auch nicht vorstellen, daß die
>Videokarte da eine Schranke macht. Aber da kann
>man ja im Netz nach den Spezifikationen der
>Karte suchen.

Wenn man's nicht weiß, sollte man nicht antworten.

Ich fände es auch sehr schön, wenn mir der X-Server irgendwie sagen
könnte, was die Hardware kann. Viele günstige Hardware kann nur _ein_
externes 4K-Display mit 60 Hz ansteuern und muss schon beim Anschluß
einer zweiten Displays beliebiger Größe auch für das 4K-Display auf 30
Hz runter. Das ist lästig, und 4K plus was kleineres ist jetzt auch
nicht die allerexotischste Kombination.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber         |   " Questions are the         | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |     Beginning of Wisdom "     |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

Marco Maske-4
In reply to this post by Boris-27
> Boris <[hidden email]> hat am 17. August 2019 um 17:50 geschrieben:
>
>
> Am 17.08.19 um 15:47 schrieb Thomas:
> > Der PC hat Stretch.
>
> Das klingt wie eine schlimme Krankheit oder eine arge Belastung.

;-)
ROFL, copy to sig.

Ciao Marco!


--

Wir sollten niemals aus den Augen verlieren,
dass der Weg zur Tyrannei mit der Zerstörung der Wahrheit beginnt.
- Bill Clinton

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

Christian Andretzky-3
In reply to this post by Thomas-22

Zitat von Thomas <[hidden email]>:

> Hallo,
> wie kann ich die maximal anschließbare Monitorgröße am PC auslesen?
> Der PC hat Stretch.
> Gruß Thomas

Es gibt da ein – IMHO – häufig verkanntes/unterschätztes Programm  
Namens hwinfo.
Ursprünglich stammt es von SUSE, was leider heißt, dass es  
standardmäßig nicht installiert wird.

Das Ding weiß eine erstaunliche Menge über alle mögliche Hardware und  
hat mir schon viel geholfen.

in Deinem konkreten Fall wären vermutlich die Ausgaben von

hwinfo --monitor
hwinfo --gfxcard
hwinfo --framebuffer

hilfreich.

Gruß, Chr.



--
Name:  Christian Andretzky
mail:  [hidden email]
PGP:   public key available via public key server
Freedom is just another word for nothing left to lose (Janis Joplin)
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust,
mit Idioten zu diskutieren. (Albert Einstein)

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

Thomas-22
Hallo,
wirklich toll
Zeigt mir zum einem an was angeschlossen:
#hwinfo --monitor
..
   [Created at monitor.125]
   Year of Manufacture: 2010
   Week of Manufacture: 44
   Detailed Timings #0:
      Resolution: 1366x768
..

Zum anderen was die Karte könnte, wohl begrenzt durch den Treiber.
.
20: PCI 02.0: 0300 VGA compatible controller (VGA)
Driver Modules: "i915"
.
         Kernel driver in use: i915
.
Ehrlich gesagt weiß ich immer noch nicht die max. Auflösung dieses
Treibers. Insbesondere mit Stretch.

Gruss Thomas

Am 18.08.19 um 22:05 schrieb Christian Andretzky:

>
> Zitat von Thomas <[hidden email]>:
>
>> Hallo,
>> wie kann ich die maximal anschließbare Monitorgröße am PC auslesen?
>> Der PC hat Stretch.
>> Gruß Thomas
>
> Es gibt da ein – IMHO – häufig verkanntes/unterschätztes Programm Namens
> hwinfo.
> Ursprünglich stammt es von SUSE, was leider heißt, dass es standardmäßig
> nicht installiert wird.
>
> Das Ding weiß eine erstaunliche Menge über alle mögliche Hardware und
> hat mir schon viel geholfen.
>
> in Deinem konkreten Fall wären vermutlich die Ausgaben von
>
> hwinfo --monitor
> hwinfo --gfxcard
> hwinfo --framebuffer
>
> hilfreich.
>
> Gruß, Chr.
>
>
>

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

Thomas-22
In reply to this post by Christian Andretzky-3
Hallo,
wirklich toll
Zeigt mir zum einem an was angeschlossen:
#hwinfo --monitor
..
   [Created at monitor.125]
   Year of Manufacture: 2010
   Week of Manufacture: 44
   Detailed Timings #0:
      Resolution: 1366x768
..

Zum anderen was die Karte könnte, wohl begrenzt durch den Treiber.
.
20: PCI 02.0: 0300 VGA compatible controller (VGA)
Driver Modules: "i915"
.
         Kernel driver in use: i915
.
Ehrlich gesagt weiß ich immer noch nicht die max. Auflösung dieses
Treibers. insbesondere mit Stretch.

Gruss Thomas





Am 18.08.19 um 22:05 schrieb Christian Andretzky:

>
> Zitat von Thomas <[hidden email]>:
>
>> Hallo,
>> wie kann ich die maximal anschließbare Monitorgröße am PC auslesen?
>> Der PC hat Stretch.
>> Gruß Thomas
>
> Es gibt da ein – IMHO – häufig verkanntes/unterschätztes Programm Namens
> hwinfo.
> Ursprünglich stammt es von SUSE, was leider heißt, dass es standardmäßig
> nicht installiert wird.
>
> Das Ding weiß eine erstaunliche Menge über alle mögliche Hardware und
> hat mir schon viel geholfen.
>
> in Deinem konkreten Fall wären vermutlich die Ausgaben von
>
> hwinfo --monitor
> hwinfo --gfxcard
> hwinfo --framebuffer
>
> hilfreich.
>
> Gruß, Chr.
>
>
>

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

ternaryd
In reply to this post by Thomas-22
On Mon, 19 Aug 2019 10:41:37 +0200
Thomas <[hidden email]> wrote:

> Zum anderen was die Karte könnte, wohl
> begrenzt durch den Treiber.

Die Begrenzung in Software sind nur die 32768
pixel in beide Richtungen. Der Rest ist im
Prinzip, was der Fabrikant sagt und wieviel
vom langsameren Hauptspeicher verwendet wird.
xrandr -q erzählt dann, was der driver glaubt,
verwenden zu können.

Allerdings sagt der Videospeicher nicht alles.
Nicht alles wird für Bild verwendet, es gibt da
ja auch Texturen und andere 3D-Geschichten...

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

Alexander Reichle-Schmehl-6
Hi!

Am 2019-08-19 12:26, schrieb ternaryd:

>> Zum anderen was die Karte könnte, wohl
>> begrenzt durch den Treiber.
> Die Begrenzung in Software sind nur die 32768
> pixel in beide Richtungen.

Wobei es da bei manchen Graphikkarten auch eine Limitierung auf
8192x8192 gibt: https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=102508#c11


Mit besten Grüßen,
   Alexander

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: maximale Monitorgröße auslesen

ternaryd
On Mon, 19 Aug 2019 12:49:45 +0200
Alexander Reichle-Schmehl
<[hidden email]> wrote:

>> Die Begrenzung in Software sind nur die
>> 32768 pixel in beide Richtungen.

> Wobei es da bei manchen Graphikkarten auch
> eine Limitierung auf 8192x8192 gibt:
>
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=102508#c11

Zum einen ist so eine Karte Hardware, zum
anderen wurden 32768 Pixels in der Annahme
gewählt, daß es als Grenze nie erreicht würde.