systemd log rate limiting entspannen oder abschalten

classic Classic list List threaded Threaded
5 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

systemd log rate limiting entspannen oder abschalten

Marc Haber-14
Hallo,

ich hab hier eine Kiste, die beim Shutdown zickt. Leider sind die Logs
unvollständig, denn:

| systemd-shutdow: 32 output lines suppressed due to ratelimiting

Wo muss ich dran drehen, damit meine Logs vollständig werden?

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber         |   " Questions are the         | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |     Beginning of Wisdom "     |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: systemd log rate limiting entspannen oder abschalten

Ulf Volmer
On Sat, Jun 16, 2018 at 11:57:00PM +0200, Marc Haber wrote:

> ich hab hier eine Kiste, die beim Shutdown zickt. Leider sind die Logs
> unvollständig, denn:
>
> | systemd-shutdow: 32 output lines suppressed due to ratelimiting
>
> Wo muss ich dran drehen, damit meine Logs vollständig werden?

Ich würde mal ein

echo 0 > /proc/sys/kernel/printk_ratelimit

versuchen.

Viele Grüße
Ulf

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: systemd log rate limiting entspannen oder abschalten

Marc Haber-14
On Sun, 17 Jun 2018 01:07:05 +0200, Ulf Volmer <[hidden email]>
wrote:

>On Sat, Jun 16, 2018 at 11:57:00PM +0200, Marc Haber wrote:
>
>> ich hab hier eine Kiste, die beim Shutdown zickt. Leider sind die Logs
>> unvollständig, denn:
>>
>> | systemd-shutdow: 32 output lines suppressed due to ratelimiting
>>
>> Wo muss ich dran drehen, damit meine Logs vollständig werden?
>
>Ich würde mal ein
>
>echo 0 > /proc/sys/kernel/printk_ratelimit
>
>versuchen.

Bist Du sicher dass hier die Rede ist von Kernelmeldungen? Mir sieht
das eher nach "normalen" Logmessages bzw. ins Journal laufendem stdout
von Daemons aus. Aber ich probier das mal aus und melde mich nach dem
nächsten Reboot der Kiste wieder.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber         |   " Questions are the         | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |     Beginning of Wisdom "     |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: systemd log rate limiting entspannen oder abschalten

Ulf Volmer
On Sun, Jun 17, 2018 at 03:35:17PM +0200, Marc Haber wrote:
> On Sun, 17 Jun 2018 01:07:05 +0200, Ulf Volmer <[hidden email]>
> wrote:
> >On Sat, Jun 16, 2018 at 11:57:00PM +0200, Marc Haber wrote:

> >> | systemd-shutdow: 32 output lines suppressed due to ratelimiting
> >>
> >> Wo muss ich dran drehen, damit meine Logs vollständig werden?
> >
> >Ich würde mal ein
> >
> >echo 0 > /proc/sys/kernel/printk_ratelimit
> >
> >versuchen.
>
> Bist Du sicher dass hier die Rede ist von Kernelmeldungen? Mir sieht
> das eher nach "normalen" Logmessages bzw. ins Journal laufendem stdout
> von Daemons aus. Aber ich probier das mal aus und melde mich nach dem
> nächsten Reboot der Kiste wieder.

Das Rate- Limit vom journald ist m.W. deutlich höher, deshalb gehe ich
erstmal vom Kernel aus. printk_devkmsg könnte auch relevant sein.

Es steht Dir natürlich frei, die Limits in der journald.conf
hochzudrehen.

Viele Grüße
Ulf

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: systemd log rate limiting entspannen oder abschalten

Marc Haber-14
On Sun, 17 Jun 2018 16:07:32 +0200, Ulf Volmer <[hidden email]>
wrote:
>Das Rate- Limit vom journald ist m.W. deutlich höher, deshalb gehe ich
>erstmal vom Kernel aus. printk_devkmsg könnte auch relevant sein.
>
>Es steht Dir natürlich frei, die Limits in der journald.conf
>hochzudrehen.

Ich habe jetzt
|RateLimitIntervalSec=0
|RateLimitBurst=0
in der journald.conf, und die Meldungen treten nicht mehr auf.
Leider sind die Logs dennoch nicht aussagefähig für das Problem. Ich
mach da nochmal einen eigenen thread.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber         |   " Questions are the         | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany  |     Beginning of Wisdom "     |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834